Über Klassenmusizieren Projekte DVD Literatur Galerie Links Kontakt

Projekte

07.10.2007
Air Condition

Die Stiftung Accentus ermöglichte in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Luzern ein spannendes Klassenmusizierprojekt mit selbstgebastelten Blasinstrumenten, das in vier Schulklassen in Luzern, Altdorf und Schaffhausen von Oktober 06 bis Juni 07 erfolgreich durchgeführt wurde.



Aufgrund der Erfahrungen mit der Ausbildung von Bläserklassen-LeiterInnen in verschiedenen NDKs der Musikhochschule Luzern erarbeiteten Franz Xaver Nager und Urs Pfister ein Konzept, das einen niederschwelligen Zugang zum Klassenmusizieren in der Primarschule erlauben sollte. Die 3. oder 4. Klässlser machten auf selbsgebastelten und damit sehr günstigen Instrumenten erste Spielerfahrungen und erarbeiteten sich in Laufe des Schuljahres über einfache Einstiegsstücke ein beachtliches Repertoire, das am Schluss des Schuljahres in einem gemeinsamen Konzert mit Lucerne Chamber Brass vorgetragen wurde. Dieses Konzert beinhaltete zusätzlich einen ersten Teil mit verschiedenen Tanzstücken quer durch die Jahrhunderte, ebenfalls vom Lucerne Chamber Brass lebendig dargeboten in szenischer Form.

 

Zu Details und Auswertung des Projektes geben Franz Xaver Nager und Urs Pfister gerne Auskunft.

 

Website von Lucerne Chamber Brass: www.chamberbrass.ch