Über Klassenmusizieren Projekte DVD Literatur Galerie Links Kontakt

Projekte

13.09.2010
Schweizerische Musikzeitung SMZ / Ausgabe 10 / Oktober 2009

Diese Ausgabe der Schweizerischen Musikzeitung widmete sich hauptsächlich dem Thema Klassenmusizieren in der Schweiz.



5 Artikel aus dieser Ausgabe zum Downloaden:

 

Neue Kompetenzen für neue Unterrichtsformen

Wie wird man eine Fachperson für das Klassenmusizieren? Ein Erfahrungsbericht aus der Zürcher Hochschule der Künste; von Elisabeth Danuser (Download 220 kB)

 

Gruppenunterricht: 200 Jahre alt und wieder aktuell

Nichts Neues unter der Sonne – oder doch? Wohin hat sich der Gruppenunterricht seit dem 19. Jahrhundert entwickelt und welche Formen gibt es heute? Grundlegendes und Erfolgsvoraussetzungen; von Ruth-Iris Frey-Samlowski (Download 265 kB)

 

Jeki – auch in der Schweiz?

«Jedem Kind ein Instrument», Jeki, – dahinter verbirgt sich ein musikpädagogisches Programm, das in seinem Umfang in Europa einzigartig sein dürfte. Bei der Umsetzung in der Schweiz müssen die hiesigen Bedingungen berücksichtigt werden; Gerhard Müller (Download 320 kB)

 

Wenig Kunst – viel Sozialisation?

Klassenmusizieren in der Stadt Zürich

Das gemeinsame Projekt der Jugendmusikschulen der Stadt Zürich und der städtischen Volksschulen steht im dritten Jahr. Ein Augenschein spürt dem Für und Wider des Klassenmusizierens nach; von Verena Naegele (Download 400 kB)

 

«Es ist einfach toll, etwas zusammen zu spielen!»
Klassenmusizieren und Motivation: Eine Pilotstudie der Hochschule Luzern-Musik

Beteiligte Eltern, Schüler und Lehrer nehmen Klassenmusizieren generell als Erfolgsmodell
zur Kenntnis. Stützen auch empirische Untersuchungen diese Wahrnehmung? von Tito Bachmayer und Rainer Peter (Download 290 kB)